Diagnostische Tumor-Genomanalyse (NGS)

Diagnostische Tumor-Genomanalyse PATH D 57

Molekularbiologische Untersuchungen an Operationspräparaten, Biopsien und zytologischen Präparaten. Diese Analysen beinhalten die Detektion von Mutationen und Amplifikationen an DNA und/oder die Detektion von Translokationen und Fusionen an RNA.

Mittels Next-Generation-Sequencing können zahlreiche Gene gleichzeitig auf Mutationen, Amplifikationen und Genfusionen analysiert werden. Die Detektion von Translokationen ist dabei vergleichbar mit einer Fluoreszenz in-situ Hybridisierung (FISH).
Die meisten Untersuchungen werden sowohl an Paraffin-eingebettetem als auch an Frischmaterial (z.B. EDTA- oder Heparin-Blut, tiefgefrorenes Gewebe, FNP) durchgeführt. (Wegleitung).

Einsendeformular Diagnostische Tumor-Genomanalyse
Formular zum Ausfüllen und Drucken
Generalkonsent / Einverständniserklärung Forschung

Panels Beschreibung

Schnelltest Mutationsanalyse (Resultate innerhalb 24 - 48h):
Idylla™ NRAS-BRAF Mutations Test (Flyer)
Idylla™ KRAS Mutations Test (Flyer)
Idylla™ EGFR Mutations Test (Flyer)

Systematische Suche nach Drug Targets in soliden Tumoren (Mutationen, Amplifikationen, Genfusionen):
Oncomine Focus Assay Panel (DNA, RNA) -> Genliste ( XLS | PDF )

Liquid Biopsy (Analyse von zirkulierender Tumor DNA in Plasma):
Oncomine™ Lung cfDNA Assay Panel (DNA) (Flyer)
Oncomine™ Colon cfDNA Assay Panel (DNA) (Flyer)
Oncomine™ Breast cfDNA Assay Panel (DNA) (Flyer)

Therapiestratifizierung von Patientinnen mit Ovarialkarzinom (alle kodierenden Exone):
Oncomine™ BRCA Research Assay (Flyer)

Therapiestratifizierung von Patienten mit CLL (alle kodierenden Exone):
Ion AmpliSeq™ TP53 Panel

Häufig mutierte Gene (54) in Patienten mit myeloischen Erkrankungen (z.B. AML):
TruSight Myeloid® Sequencing Panel (Flyer) -> Genliste ( XLS | PDF )

Häufig translozierte Gene (26) in Patienten mit Sarkomen
Archer Sarcoma Panel (Flyer) --> Genliste Translokationen ( XLS | PDF )

Qualitätsmanagement - Ringversuchsteilnahmen

​Test Parameter
​Jahr
​Provider
​Resultat
​Score
​Oncoogene Panel​2014​EMQN​teilgenommen
​Lung and Colon Cancer Panel​2015​USZ
Resultate        
​BRCA1&2​2015​Quip​bestanden​18/20
​NGS EQA scheme​2015​EMQN
​max. Punktzahl
​BRCA1&2​2016 ​Sophia Genetics / Astra Zeneca ​teilgenommen

NGS TP53 (AmpliSeq Panel, TSMP Panel)

​2017​MODHEM-SKML
​bestanden

​max. Punktzahl

​T790M - 2017 (Idylla EGFR)

​2017

​Quip

​bestanden

​​max. Punktzahl

​T790M - 2017 (Oncomine cfDNA Lung)

​2017

​Quip

​bestanden

​​max. Punktzahl

IQNPath Liquid Biopsy EQA (pilot) (Oncomine cfDNA Lung)

​2017

​EMQN

​bestanden

1.89/2

​NextGen DNA Sequencing (vSomatic)

​2017​EMQN​bestanden
​​max. Punktzahl

     

Auskunft NGS
ngs.pathologie@usz.ch
Tel +41 44 255 39 29

Dr. rer. nat. Nadejda Valtcheva
nadejda.valtcheva@usz.ch

Dr. rer. nat. Christine Fritz
christine.fritz@usz.ch

Dr. sc. nat. Sandra Freiberger
sandra.freiberger@usz.ch

Auskunft technische Laborleitung
Dr. sc. nat. Markus Rechsteiner
Tel +41 44 255 39 29
markus.rechsteiner@usz.ch


Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten, sie fortlaufend zu verbessern und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.